Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Wochenmarkt ist sicherer als Supermärkte
Lokales Segeberg Wochenmarkt ist sicherer als Supermärkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 16.03.2020
Von Gesa Abel
Inge Spethmann (rechts) kauft bei Hartmut Stoffers und Karin Dettmann. Der breite Verkaufsstand sorgt für den jetzt gebotenen Abstand. Quelle: Gesa Abel
Bad Bramstedt

„Die Wochenmarkt-Kunden fühlen sich hier nicht so eingesperrt. Wenn sie sich in einer Situation unwohl fühlen, können sie in den breiten Gängen zwisch...

Viele der 6000 Imbisse, Gastwirtschaften und Hotels in Schleswig-Holstein kämpfen durch die Schutzanordnungen wegen des Coronavirus ums Überleben. Es hagelt Stornierungen. Der Vize-Landesvorsitzende Lutz Frank (Bad Segeberg) des Fachverbandes Dehoga wünscht sich vom Land einen Schließbefehl.

Gerrit Sponholz 16.03.2020

Auch in Kaltenkirchen werden Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Heute ab 12 Uhr wird es im Rathaus keinen Publikumsverkehr mehr geben. Am Abend soll es eine Krisensitzung geben. Ab April will die Stadt wieder wichtige Ausschusssitzungen stattfinden lassen, jedoch nicht im Rathaus.

Sylvana Lublow 16.03.2020

Der Sülfelder Pastor Steffen Paar hat immer Ideen, die ungewöhnlich sind: In Zeiten der Corona-Krise wird er Seelsorge per Whatsapp anbieten. So will er Ansprechpartner sein. Denn die Gottesdienste und Treffen kirchlicher Gruppen sind wie überall auch in Sülfeld abgesagt.

Nicole Scholmann 16.03.2020