Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Nach Überfall: Bewaffneter Räuber floh
Lokales Segeberg Nach Überfall: Bewaffneter Räuber floh
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 28.12.2018
Eine Bäckereiverkäuferin wurde nach Dienstschluss überfallen. Quelle: Patrick Pleul/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Elmshorn

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist es am Donnerstagabend am Hebbelplatz in Elmshorn zu einem schweren Raub unter Vorhalt einer Schusswaffe gekommen. Ein mit einem Schal maskierte Räuber wartete nach Ladenschluss vor der Tür der Bäckerei auf die Verkäuferin. Daraufhin bedrohte er sie mit einer Pistole. 

Nach der Übergabe der Tageseinnahmen der Bäckerei flüchtete der Mann in Richtung Elmshorner Innenstadt. Das Opfer blieb bei dem Überfall unverletzt.

Anzeige

Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall auf Bäckerei

Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 1,75 Meter großen, sehr schlanken Mann gehandelt haben, der dunkel bekleidet war und eine Kapuze auf dem Kopf trug.

Die Kripo Elmshorn sucht jetzt Zeugen. Sie sollen sich unter Telefon 04121/8030 melden.

Von dpa

28.12.2018
Michael Stamp 28.12.2018
Einar Behn 27.12.2018