Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Baumfällung: Unvermeidbar oder zu weit gegangen?
Lokales Segeberg

Baumfällung im Ihlwald in Bad Segeberg stößt auf Kritik - Stadt wehrt sich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 13.10.2020
Von Thorsten Beck
Im Ihlwald werden dieser Tage etliche Bäume gefällt – aus Sicherheitsgründen und nach sorgfältiger Prüfung, wie die Stadt Bad Segeberg versichert. Bei vielen Spaziergängern sorgt unter anderem die Menge für Unverständnis und Empörung. Quelle: Privat
Bad Segeberg

Ruth Severin, Vorsitzende der Bad Segeberger Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu), hat nach jüngsten Beobachtungen von Spaziergängern jetzt die...

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.10.2020
Rückzug der Bundeswehr - Standortschießanlage wird Erholungszone
Harald Becker 13.10.2020
Nicole Scholmann 13.10.2020