Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg 2500 Euro Schaden bei Unfall an A21
Lokales Segeberg 2500 Euro Schaden bei Unfall an A21
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 12.02.2019
Die Polizei rückte zu einem Unfall an der A21 aus. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Bebensee

Am Montag, 11. Februar 2019, kam auf der Autobahn 21 bei Bebensee ein Lkw gegen 15.45 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Zunächst konnte der Verkehr in Richtung Süden einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden.

Von 18.15 bis 20.00 Uhr richtete die Autobahnmeisterei Segeberg eine Vollsperrung ein, da der Sattelzug mit Hilfe eines Krans geborgen werden musste. Der alleinbeteiligte Fahrer des Sattelzugs blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei 2500 Euro.

Von KN-online