Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Dackel jetzt doch kein Kampfhund mehr
Lokales Segeberg Dackel jetzt doch kein Kampfhund mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 06.03.2018
Von Gerrit Sponholz
Foto: Karl-Heinz P. aus einer Kommune im Norden des Kreises Segeberg ist nicht mehr traurig. Sein Rauhaardackel Axel, Schulterhöhe 25 Zentimeter, wird von den Behörden nicht mehr als gefährlicher Hund eingestuft.
Karl-Heinz P. aus einer Kommune im Norden des Kreises Segeberg ist nicht mehr traurig. Sein Rauhaardackel Axel, Schulterhöhe 25 Zentimeter, wird von den Behörden nicht mehr als gefährlicher Hund eingestuft. Quelle: Gerrit Sponholz
Kreis Segeberg

Allerdings muss der Rentner, der unter Demenz leidet und in einer Gemeinde im Norden des Kreises Segeberg wohnt, bei Spaziergängen mit seinem Hund Auf...

Michael Stamp 05.03.2018
Ärger in Norderstedt - Anzeige gegen Rathauschefin
Lutz Timm 05.03.2018
Feuerwehr im Einsatz - Rohrbrüche und Schwelbrand
Thorsten Beck 05.03.2018