Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Behörden erschweren Außengastronomie
Lokales Segeberg

Behörden erschweren Außengastronomie im Erlebniswald Trappenkamp

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 23.04.2021
Von Gerrit Sponholz
Tim Schnoor bietet jetzt schon den Außer-Haus-Verkauf unter einem gemütlichen Holzvordach an. Ab Sonnabend könnte er auch die Sitzplätze auf seiner Terrasse anbieten. Doch die Behörden haben erhebliche Corona-Auflagen.
Tim Schnoor bietet jetzt schon den Außer-Haus-Verkauf unter einem gemütlichen Holzvordach an. Ab Sonnabend könnte er auch die Sitzplätze auf seiner Terrasse anbieten. Doch die Behörden haben erhebliche Corona-Auflagen. Quelle: Klaus J. Harm
Daldorf

"Nach unserem Hygienekonzept dürfen wir maximal 1000 Besucher gleichzeitig auf das Gelände lassen", sagt Erlebniswald-Leiter Stephan Mense. Von 11 bis...

Einar Behn 23.04.2021
Gerrit Sponholz 22.04.2021
Sylvana Lublow 22.04.2021