Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Feuer im Hotel:Trockner brannte
Lokales Segeberg Feuer im Hotel:Trockner brannte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 17.04.2018
Zu einem Brand kam es am Dienstagnachmittag in der Waschküche der Gaststätte Schulze Hamann. Durch die Hitze schmolzen diese Haken am anderen Ende der Waschküche. Quelle: Klaus J. Harm
Anzeige
Blunk

In  der Waschküche war ein Trockner mit Tischwäsche und Handtüchern vermutlich wegen technischer Ursache in Flammen aufgegangen. Die Hitze war groß genug, Plastikhaken am anderen Ende der Wand schmelzen zu lassen.

Um 14.18 Uhr war der Notruf eingegangen, kurz nach 15 Uhr war die letzte Flamme gelöscht und die Helfer konnten den ausgebrannten Trockner nach draußen bringen. Wehrführer Andreas Selck zeigte sich zufrieden mit dem Ablauf der Löschaktion: „Wegen der schlechten Tagesverfügbarkeit an Werktagen müssen wir ein paar Wehren zusätzlich alarmieren, das Zusammenspiel hat, auch durch den Einsatz der Einsatzleitwagen der Amtswehr sehr gut funktioniert!“

Anzeige

Gastwirt Stephan Schulze-Hamann zeigt sich auch erleichtert, dass das Feuer so schnell aus war: „Die Gasträume sind nur leicht verschmutzt, das bekommen wir bis morgen wieder hin“, sagte er. Der Wirtschaftsteil müsse allerdings umfänglich renoviert werden.

Von Klaus J. Harm

Einar Behn 17.04.2018
Michael Stamp 17.04.2018
Anzeige