Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Badegäste retten Mann das Leben
Lokales Segeberg Badegäste retten Mann das Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 29.07.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Am Bornhöveder See wäre ein Mann (80) beinahe ertrunken. Drei Frauen retteten ihn. Quelle: Gerrit Sponholz (Symbolfoto)
Anzeige
Bornhöved

Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam es am Sonntagnachmittag an der öffentlichen Badestelle am Bornhöveder See zu einem Badeunfall. Drei Badegäste griffen beherzt ein und retteten dem Mann (80) das Leben.

Der Mann aus Wedel ging gegen 14.30 Uhr am Westufer des Bornhöveder Sees allein ins Wasser. Dann ging er, mit gestreckten Armen, unter. Drei Frauen sahen dies. Sie schwammen sofort zum Ertrinkenden und zogen ihn an das nicht weit entfernte Ufer.

Anzeige

Die sofort alarmierten Rettungskräfte brachten den Wedeler, der die gesamte Zeit bei Bewusstsein war, in ein Krankenhaus.

Lesen Sie auch: Kitesurfer tot aus der Ostsee geborgen

Klaus-Ulrich Tödter 28.07.2019
Thorsten Beck 28.07.2019
Nicole Scholmann 28.07.2019