Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Cannabis sollte Magenschmerzen lindern
Lokales Segeberg Cannabis sollte Magenschmerzen lindern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 18.02.2020
Von Gerrit Sponholz
Ein Patient hält eine Dose mit Cannabis in der Hand. Ärzte können unter Umständen eine Cannabis-Therapie verschreiben. Ein Gericht in Bad Segeberg musste nun entscheiden, was wichtiger ist: Gesundheit oder Recht.   Quelle: Swen Pförtner/David Ebener/dpa
Wittenborn

Die 24-jährige Frau macht vor dem Schöffengericht Bad Segeberg keinen Hehl daraus, gesteht freimütig: Sie hat Cannabis zu Hause in einer Wohnung i...

Gerrit Sponholz 18.02.2020
Gebäude in Bad Bramstedt - Cannabis-Lager: So wird es gesichert
Gerrit Sponholz 18.02.2020
10000 Bäume in Neversdorf - Comedian Atze Schröder spendet Neuwald
Gerrit Sponholz 17.02.2020
Anzeige