Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Drei Altenheimbewohner an Corona gestorben
Lokales Segeberg

Corona im Kreis Segeberg - Drei Todesfälle und Schulen betroffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 09.11.2020
Von Gerrit Sponholz
In der Fußgängerzone von Bad Segeberg gilt Maskenpflicht: Derzeit sind im Kreis Segeberg 311 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, drei Mal so viel wie zu Höchstständen während der ersten Welle Anfang April. Quelle: Christian Detlof
Kreis Segeberg

Das sind schon die Todesfälle drei, vier und fünf im Steertpogghof. Es handelt sich um zwei Frauen im Alter von 88 und 98 Jahren sowie um einen Mann...

Sylvana Lublow 02.11.2020
Corona in Kaltenkirchen - Schüler am Gymnasium infiziert
Sylvana Lublow 02.11.2020
Nicole Scholmann 02.11.2020