Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Corona im Kreis Segeberg: Selbst der Landrat half schon an der Hotline aus
Lokales Segeberg

Corona im Kreis Segeberg: Selbst der Landrat half schon an der Hotline aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 13.10.2020
Von Gerrit Sponholz
Segebergs Landrat Jan Peter Schröder (parteilos) half kürzlich an einem Sonntag im Infektionsschutz seiner Kreisverwaltung, um Kontaktpersonen von Infizierten anzurufen. Schröder hatte Ende Februar in Kiel Stellung genommen zum landesweit ersten Coronafall, ein Arzt in Henstedt-Ulzburg im Kreis Segeberg.  Quelle: Frank Peter
Kreis Segeberg

An einem Sonntag ist Landrat Jan Peter Schröder kürzlich eingesprungen. Ihm wurde die Aufgabe zugeteilt, Kontaktpersonen anzurufen und nach ihrem Ge...

Nicole Scholmann 13.10.2020
Thorsten Beck 13.10.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 13.10.2020