Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Es hagelt Absagen von Messen und Festen
Lokales Segeberg Es hagelt Absagen von Messen und Festen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 11.03.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Bilder von Tänzerinnen des TC Roland, wie 2019, wird es in diesem Jahr auf Bad Bramstedts Straßen nicht geben. Das Frühlingsfest wurde abgesagt. Quelle: Petra Kruse / Archiv
Kreis Segeberg

Der Infektionsschutz des Kreises bat alle Teilnehmer der Kreistagssitzung eindringlich, dass keine Erkrankten kommen. Auch sollte keiner kürzlich au...

Stadtgarten Bad Segeberg - Fußgängerzone bis zum Markt soll blühen

Die Grünzone hat Bad Segebergs Innenstadt viel Lob eingebracht. Hunderte Blumenkästen wurden bepflanzt - sogar ein Auto und eine Waschmaschine. Für diesen Sommer hat Initiator Ulf Peters weitere kreative Ideen, auch der Markt soll bepflanzt werden - wenn es finanzierbar ist.

Nadine Materne 11.03.2020
Polizeistatistik Segeberg - Handy-Fahrer bereiten immer mehr Sorgen

Die Polizei im Kreis Segeberg ist alarmiert über immer mehr Vorfälle wegen Handy am Steuer. Kontrollposten und Zivilstreifen erwischten 2019 im Bereich der Polizeidirektion, also in den Kreisen Segeberg und Pinneberg, 4283 Fahrer. 2016 waren es nur 1645 gewesen.

Gerrit Sponholz 11.03.2020
Bad Bramstedter in Genua - Leben hat sich seit Corona verändert

2018 hatten Christina und Joachim Reiffert Bad Bramstedt verlassen, um für einige Jahre im sonnigen Genua zu leben. Die Region ist vom Corona-Virus noch nicht sehr betroffen, doch ganz Italien ist seit Dienstag Schutzzone. „Für uns ist das ein großer Einschnitt“, sagt Joachim Reiffert.

Einar Behn 11.03.2020