Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Coronavirus im Kreis Segeberg: Dritter und vierter Fall bestätigt
Lokales Segeberg Coronavirus im Kreis Segeberg: Dritter und vierter Fall bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 12.03.2020
Von Gerrit Sponholz
Bei zwei weiteren Segebergern wurde das Coronavirus nachgewiesen. Quelle: Danny Lawson/ dpa
Kreis Segeberg

Bei beiden Personen handelt es sich um Reiserückkehrer aus Norditalien, teilte der Kreis am Donnerstagabend mit. Sie stehen allerdings nicht in Zusa...

Bad Bramstedts Politiker: - Vorwurf: Jeske verzögert Projekte

Hintertreibt Bad Bramstedts Bürgermeisterin Verena Jeske Beschlüsse des Schulverbandes und der Stadtverordneten? Teile der Kommunalpolitik werfen ihr beim Bustransfer nach Weddelbrook und dem Ausbau der Jürgen-Fuhlendorf-Schule vor. Doch Jeske wehrt sich: "Ich halte mich nur an das geltende Recht.“

Einar Behn 12.03.2020

Der noch verbliebene Vorstand Christian Schwalger vom Bauverein Kaltenkirchen hat zur außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Dabei geht es am 26. März auch um brisante Themen, wie dem zur Prüfung von Schadensersatzansprüchen gegen die zurückgetretenen Mitglieder des Aufsichtsrates.

Nicole Scholmann 12.03.2020

"Ab Freitag, 13. März, ist der Besuch von Patienten untersagt", melden die Segeberger Kliniken. Grund für die rigorose Einschränkung der Besuchszeiten ist das Coronavirus. Kliniksprecher Robert Quentin: Wir haben das Wohlsein der Patienten und Mitarbeiter im Blick." Ausnahmen seien aber möglich.

Christian Detlof 12.03.2020