Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Der Neue fasst 2000 Liter Löschwasser
Lokales Segeberg

Das neue Fahrzeug der Feuerwehr Bark fasst 2000 Liter Löschwasser

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 30.03.2021
Von Harald Becker
Die Aktiven der Freiwillige Feuerwehr Bark freuen sich über ein neues Löschfahrzeug (LF 10), das jetzt nach 28 Dienstjahren das alte Feuerwehrauto ablöst. Der Corona-Pandemie geschuldet gab es keinerlei "großen Bahnhof".
Die Aktiven der Freiwillige Feuerwehr Bark freuen sich über ein neues Löschfahrzeug (LF 10), das jetzt nach 28 Dienstjahren das alte Feuerwehrauto ablöst. Der Corona-Pandemie geschuldet gab es keinerlei "großen Bahnhof". Quelle: Harald Becker
Bark

Einige Mitglieder der Barker Feuerwehr waren ins 362 Kilometer entfernte Luckenwalde (Brandenburg) gefahren, um das neue Einsatzfahrzeug direkt aus de...

Nadine Materne 29.03.2021
Kirchenkreis Altholstein - Zukünftig kein Propst in Bad Bramstedt
Nicole Scholmann 29.03.2021
Jan-Claas Harder 29.03.2021