Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Wiska wird größer und höher
Lokales Segeberg

Die Firma Wiska aus Kaltenkirchen hat neu gebaut im Gewerbegebiet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 24.10.2020
Von Sylvana Lublow
Die Gäste Hans-Jürgen Scheiwe (Bürgervorsteher, v.li.), Hanno Krause (Bürgermeister) und Susanne Steenbock (zweite stellvertretende Bürgermeistern) bekamen einen Einblick in Wiskas' neuen Standort von Projektleiter Björn Heyna sowie den Geschwistern und Firmeninhabern Ronald und Tanja Hoppmann. Quelle: Sylvana Lublow
Kaltenkirchen

Die Geschwister Tanja und Ronald Hoppmann führen das Unternehmen Wiska bereits in der dritten Generation. 1919 in Hamburg Eimsbüttel gegründ...

Gerrit Sponholz 24.10.2020
Einar Behn 24.10.2020
Segeberg: 26 neue Fälle - Corona im Altenheim - Grenzwert wackelt
Nadine Materne 23.10.2020