Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Krisenmanager bis zum allerletzten Tag
Lokales Segeberg

Direktor Frank Ulrich Bähr verlässt Städtisches Gymnasium in Bad Segeberg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 16.01.2021
Von Thorsten Beck
Der Chef und das Kollegium: Gern hätte sich Frank Ulrich Bähr, scheidender Leiter des Städtischen Gymnasiums in Bad Segeberg, im Rahmen einer kleinen Feierstunde angemessen von seinen Lehrkräften, aber auch von den Schülern und vielen langjährigen Weggefährten verabschiedet. Doch das ist derzeit nicht möglich. Nicht nur er hofft, dass das Treffen nachgeholt werden kann. 
Der Chef und das Kollegium: Gern hätte sich Frank Ulrich Bähr, scheidender Leiter des Städtischen Gymnasiums in Bad Segeberg, im Rahmen einer kleinen Feierstunde angemessen von seinen Lehrkräften, aber auch von den Schülern und vielen langjährigen Weggefährten verabschiedet. Doch das ist derzeit nicht möglich. Nicht nur er hofft, dass das Treffen nachgeholt werden kann.  Quelle: Thorsten Beck
Bad Segeberg

Auch wenn Ende des Monats für ihn unwiderruflich Schluss sein wird: Nach nahender Pensionierung sieht es in seinem Büro mit dem übervollen Schreibtisc...

Nahe von Windkraftgebiet - Drei junge Rotmilane tot: Vergiftet!
Gerrit Sponholz 16.01.2021
Corona im Kreis Segeberg - Zwei der drei Impfzentren bleiben dicht
Gerrit Sponholz 15.01.2021
Fritz Abel hatte Glück - Gebucht, geimpft, gefreut
Gesa Abel 15.01.2021