Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg CDU-Coup spaltet die Stadtpolitik
Lokales Segeberg

Ehlers und Sorgenfrei wechseln zur CDU Bad Segeberg, Kritik von SPD und FDP

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 29.08.2020
Von Bastian Modrow
Michael Ehlers (ehemals BBS) und Angelika Sorgenfrey (ehemals FDP) sind die Neuen bei der CDU-Fraktion in der Bad Segeberger Stadtvertretung. Ihr Wechsel wird im politischen Lager zum Teil kontrovers diskutiert.
Michael Ehlers (ehemals BBS) und Angelika Sorgenfrey (ehemals FDP) sind die Neuen bei der CDU-Fraktion in der Bad Segeberger Stadtvertretung. Ihr Wechsel wird im politischen Lager zum Teil kontrovers diskutiert. Quelle: Bastian Modrow
Bad Segeberg

Für den CDU-Fraktionsvorsitzenden Torben Fritsch war es unbestritten ein Coup: Binnen einer Woche hat er die Vormachtstellung seiner Partei im Stadtpa...

Bastian Modrow 29.08.2020
Busverkehr in Segeberg - Firmen-Zoff um 125-Millionen-Auftrag
Gerrit Sponholz 29.08.2020
Bastian Modrow 28.08.2020