Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Fahrt in Demo-Gruppe in Henstedt-Ulzburg: Die Zeugen schweigen
Lokales Segeberg

Fahrt in Demo-Gruppe in Henstedt-Ulzburg: Die Zeugen schweigen - neue Details

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 20.10.2020
Von Nicole Scholmann
300 Menschen aus der ganzen Region nahmen an der Demo am Sonntag in Henstedt-Ulzburg teil. Das Hamburger Bündnis gegen Rechts hatte zum friedlichen Protest eingeladen, nachdem es am Sonnabend zu einem Zwischenfall mit drei Verletzten während einer Kundgebung gegen die AfD gekommen war. Quelle: Nicole Scholmann
Henstedt-Ulzburg

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Kiel haben in einer gemeinsamen Erklärung die ersten Ergebnisse der Ermittlungen rund um den Vorfall am Rand...

Thorsten Beck 20.10.2020
Bramstedter Turnerschaft - Niemand will den Vorsitz übernehmen
Uwe Straehler-Pohl 20.10.2020
Thorsten Beck 20.10.2020