Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Frauenhaus Norderstedt: 400 Frauen und Kinder wurden abgewiesen
Lokales Segeberg

Frauenhaus Norderstedt musste mangels Platz 400 Frauen und Kinder abweisen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 03.03.2021
Von Nadine Materne
Fast 400 Frauen und Kinder, die vor häuslicher Gewalt fliehen wollten, musste das Frauenhaus Norderstedt im vergangenen Jahr abweisen. Es gab keine freien Plätze. Die Kreispolitik will helfen.
Fast 400 Frauen und Kinder, die vor häuslicher Gewalt fliehen wollten, musste das Frauenhaus Norderstedt im vergangenen Jahr abweisen. Es gab keine freien Plätze. Die Kreispolitik will helfen. Quelle: Maurizio Gambarini/dpa (Symbol)
Kreis Segeberg/Norderstedt

Das Frauenhaus Norderstedt musste 2020 rechnerisch jeden zweiten Tag eine Frau mit ihren Kindern abweisen, weil kein Platz mehr war. Seit Jahren ist d...

Förderverein plant neu - Museum soll jetzt ins "Haus Segeberg"
Thorsten Beck 03.03.2021
Jürgen Brumshagen 03.03.2021
Einar Behn 03.03.2021