Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Die Geschichte vom Mädchen im Koffer
Lokales Segeberg

Heimatforscher arbeitet Schicksal jüdischer Familien in Bad Segeberg auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 21.09.2020
Von Bastian Modrow
Für sein neues Buch "Das Mädchen im Koffer" hat der Heimatforscher Axel Winkler zum dritten Mal das Schicksal jüdischer Familien aufgearbeitet.
Für sein neues Buch "Das Mädchen im Koffer" hat der Heimatforscher Axel Winkler zum dritten Mal das Schicksal jüdischer Familien aufgearbeitet. Quelle: Bastian Modrow
Bad Segeberg

Seit Jahren opfert Axel Winkler einen Großteil seiner Freizeit der Geschichtsforschung – vor allem das Kapitel der Dritten Reichs hat es dem 65-Jährig...

Corona im Kreis Segeberg - Zahl der akut Infizierten sinkt auf 18
Gerrit Sponholz 21.09.2020
Uwe Straehler-Pohl 21.09.2020
Segeberger in Brandenburg - Suchhunde im Einsatz gegen Schweinepest
Klaus J. Harm 21.09.2020