Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Ein paar Cent mehr pro Kilo helfen schon
Lokales Segeberg Ein paar Cent mehr pro Kilo helfen schon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 17.05.2017
Von Sylvana Lublow
Foto: Horst Schumacher (links), Muthoni Schneidewind und Heinz Papenhagen unterstützen die Kaffeebauern und deren Familien in der kenianischen Gemeinde Nyeri.
Horst Schumacher (links), Muthoni Schneidewind und Heinz Papenhagen unterstützen die Kaffeebauern und deren Familien in der kenianischen Gemeinde Nyeri. Quelle: Sylvana Lublow
Henstedt-Ulzburg

Zusammen mit dem Kaffeehändler Papenhagen hat die gebürtige Kenianerin Muthoni Schneidewind, die in Kaltenkirchen lebt, den Handel mit den Bohnen verä...

Unfall auf der B206 - Lkw-Reifen flog in Windschutzscheibe
Michael Stamp 16.05.2017
Einar Behn 16.05.2017
Wohnbaupläne am Nelkenweg - Anwohner starten Bürgerbegehren
Michael Stamp 16.05.2017