Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Jetzt sind es 30 Corona-Fälle
Lokales Segeberg Jetzt sind es 30 Corona-Fälle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 22.03.2020
Von Thorsten Beck
In der Kreisverwaltung wurde am Sonntag der 30. Corona-Infizierte im Kreis Segeberg registriert. Quelle: Christian Detlof
Bad Segeberg

Der Fall sei im Labor zweifelsfrei diagnostiziert worden, erklärte die Sprecherin des Kreises Segeberg, Sabrina Müller. Seit Tagen führt die Mitar...

"In Notsituationen muss man flexibel sein, den Kopf auf keinen Fall in den Sand stecken“, sagt Sascha Soost, Besitzer eines traditionsreichen Eiscafés in Henstedt-Ulzburg. Bei einer nächtlichen Spontanzusammenkunft mit einigen Mitarbeitern entstand die Idee, einen Lieferservice anzubieten.

Klaus-Ulrich Tödter 15:17 Uhr
Zwei weitere Corona-Fälle - Gesamtzahl steigt auf 29

Im Kreis Segeberg gibt es zwei weitere labordiagnostisch bestätigte Corona-Fälle. Die Gesamtzahl steigt damit laut Sprecherin Sabrina Müller auf 29.

Thorsten Beck 12:33 Uhr

Das öffentliche Leben kommt wegen Corona zum Erliegen. Zeit, um innezuhalten, sich zu besinnen: Was ist wichtig, was ist lebensnotwendig? Und: Was kann jeder Einzelne tun, um innerlich ruhig zu sein, um mit dem Alltag fertig zu werden? Andrea Hartmann hilft ein Musikinstrument.

Andrea Hartmann 07:05 Uhr