Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Gewalt an Frauen: Pandemie ist spürbar
Lokales Segeberg

In Kaltenkirchen macht sich Corona-Krise bei häuslicher Gewalt bemerkbar

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 25.11.2020
Von Sylvana Lublow
Karin Demuth vom Frauentreff (rechts) und die Gleichstellungsbeauftragte Claudia Eckhardt-Löffler (Mitte) riefen die Stadtpolitik dazu auf, Werbung für das Hilfetelefon zu machen. Mit dabei Bürgermeister Hanno Krause (3. von rechts), Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe (links), Stadtvertreterinnen Pamela Lohse (2. von rechts) und Cornelia Meier (2. von links) sowie Renate Amthor (3. von links). Quelle: Sylvana Lublow
Kaltenkirchen

Erstens: Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Virus können die Aktionen nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Und zweitens hat häusliche Gewalt d...

Geschlossene Restaurants - Kreis berät Hilfspaket für Gastronomie
Nadine Materne 24.11.2020
Einar Behn 24.11.2020
Nicole Scholmann 24.11.2020