Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Ohne Förderung gäbe es keinen neuen Job
Lokales Segeberg Ohne Förderung gäbe es keinen neuen Job
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 05.11.2019
Von Gerrit Sponholz
Thomas Saretzki betreut mit finanzieller Hilfe des Jobcenters die Konzentrationslager-Gedenkstätte Kaltenkirchen in Springhirsch. Dort waren Ende des Zweiten Weltkrieges KZ-Häftlinge interniert und mussten für das Nazi-Regime am Flugplatz arbeiten. Viele kamen dort ums Leben. Quelle: Gerrit Sponholz
Kreis Segeberg

Die beruflichen Probleme für ihn hatten 1996 begonnen. „Aus persönlichen Gründen“ beendete er seine Arbeit bei einer großen Lebensmittelhandelskette....

Gerrit Sponholz 05.11.2019
Uwe Straehler-Pohl 04.11.2019
Nicole Scholmann 04.11.2019