Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Einbruch? Nur ein eifriger Staubsauger-Roboter
Lokales Segeberg Einbruch? Nur ein eifriger Staubsauger-Roboter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 29.11.2019
Ein eifriger Staubsauger-Roboter hatte sich um 1 Uhr nachts in Betrieb gesetzt und den Bewegungsmelder ausgelöst. Quelle: dpa-tmn/Samsung (Symbolfoto)
Kaltenkirchen

Für die Beamte der Polizei Kaltenkirchen war es das ungewöhnliche Ende eines ganz normalen Einsatzes. Sie waren in der Nacht zu Freitag alarmiert worden, weil an einem Firmengebäude der Einbruchalarm ausgelöst worden war, wie die Polizei mitteilte. Kaum angekommen, gab es jedoch Entwarnung: Ein eifriger Staubsauger-Roboter hatte sich um 1 Uhr nachts in Betrieb gesetzt und den Bewegungsmelder ausgelöst.

Für die Polizei war der Einsatz damit beendet.

Von RND/dpa/pat

Der Anti-Drogen-Zug „Revolution Train“, der im Mai 2020 durch den Kreis Segeberg rollt, überzeugt den Bad Bramstedter Sozialausschuss nicht. Statt der gewünschten 10.000 Euro soll es nur eine Anerkennungsprämie von 1000 Euro für das Projekt eines tschechischen Stiftungsfonds geben.

Anna Maria Persiehl 29.11.2019

Die Aktion zur Anti-Gewalt-Woche am Donnerstag in Henstedt-Ulzburg kam bei den angesprochenen Passanten gut an. Die vier Vertreterinnen von Beratungsstellen und Polizei sprachen die Kunden im Einkaufszentrum CCU an und überreichten Brötchen in besonders bedruckten Tüten.

Nicole Scholmann 28.11.2019
Hamdorf/Negernbötel - Streit um Feuerwehrhaus eskaliert

Das Feuerwehrhaus Hamdorf darf umgebaut werden. Die Baugenehmigung liegt vor - mit der Auflage: "Umnutzung als reines Feuerwehrhaus." Als Gemeindehaus darf es dann nicht mehr genutzt werden von den Bürgern, denn es fehlen Parkplätze. Ein Gemeindevertreter soll Schuld sein am Dilemma.

Klaus J. Harm 28.11.2019