Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Straßenausbeiträge nicht abgeschafft
Lokales Segeberg

Keine Mehrheit für Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Bad Bramstedt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 16.12.2020
Von Einar Behn
Zurzeit wird die Bimöhler Straße ausgebaut. Obwohl es sich um eine Kreisstraße handelt, die auch dem überörtlichen Verkehr dient, müssen Anlieger Ausbaubeiträge bezahlen, Einfamilienhausbesitzer vierstellige Summen.
Zurzeit wird die Bimöhler Straße ausgebaut. Obwohl es sich um eine Kreisstraße handelt, die auch dem überörtlichen Verkehr dient, müssen Anlieger Ausbaubeiträge bezahlen, Einfamilienhausbesitzer vierstellige Summen. Quelle: Einar Behn
Bad Bramstedt

FDP-Fraktionssprecher Dennis Schröder begründete den erneuten Antrag mit der Aufstockung des kommunalen Finanzausgleichs seitens des Landes, die unter...

Sylvana Lublow 16.12.2020
Wegen Corona-Lockdown - So organisieren sich Segebergs Schulen
KN-online (Kieler Nachrichten) 15.12.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 16.12.2020