Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Bliesener (80) bei Sat.1-Sängerwettkampf
Lokales Segeberg Bliesener (80) bei Sat.1-Sängerwettkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 15.12.2018
Von Detlef Dreessen
So kennen ihn die Trappenkamper: Wie hier beim Dämmerschoppen musiziert Fritz Bliesener mit viel Liebe zur Musik für seine Zuhörer. Quelle: Detlef Dreessen
Anzeige
Trappenkamp

Schon seit Tagen ist ein kleiner Ausschnitt der Show im Internet zu sehen: Bliesener singt dort das bekannte „O sole mio“. Das wäre wohl nichts besonderes, wäre der Tenor nicht mittlerweile im ausgereiften Alter von 80 Jahren.

Immer noch viel Schmelz in der Stimme

Dass Fritz Blieseners Stimme noch immer viel Schmelz hat, merkten die Juroren offenbar sofort. Im Video ist zu sehen, wie die Show-Größen begeistert auf ihre Buzzer drücken und die Zuschauer stehend applaudieren.

Anzeige

Was vorher und nachher passierte, muss Fritz Bliesener für sich behalten. „Wir dürfen nicht viel darüber sprechen, es soll ja für die Zuschauer spannend bleiben“, bedauert er. Das hat ihm die Redaktion der Castingshow auferlegt.

Kein Geheimnis ist: Am Freitag, 28. Dezember, folgt eine zweite Sendung, am Sonntag, 30. Dezember, die dritte. 

Zu gönnen ist es Fritz, wie ihn viele Trappenkamper einfach nennen. Viel hat er in seine Musik hineingesteckt. Schon in den 1950er trat er mit seiner Schwester gemeinsam im Großraum Ostfriesland mit Liedern von Caterina Valente und Vico Torriani auf. Anfang der 1960er folgte Tanzmusik in einer Kapelle. Sechs Jahre nahm er Gesangsunterricht, errang bei Gesangswettbewerben erste Preise und nahm auf eigene Kosten eine CD mit dem Prager Symphonieorchester auf. 

In der Kieler Ostseehalle (heute Sparkassen-Arena) trat Fritz Bliesener in einer Show für die Aktion Sorgenkind vor 5000 Zuhörern auf. Doch neben der Berufstätigkeit blieb die Musik Hobby.

Familie überredete ihn

Als Fritz Bliesener ins Rentenalter kam, lobten Zuhörer zwar immer noch die dank wieder aufgenommenen Gesangsunterrichts strahlende Stimme. Doch es folgten eher kleine Auftritte, bei denen seine Ehefrau liebevoll die Technik bediente. Ein Auftritt in Luhmühlen 2017 sollte der letzte in seiner Karriere sein. 

Doch dann hörten ihn seine Tochter Martina und Schwiegersohn André und schlugen ihn für den Wettbewerb German Voice Senior vor. Auch Sohn Martin musste Fritz noch überzeugen, zum Vorcasting nach Hamburg zu fahren.

14.12.2018
Sylvana Lublow 14.12.2018
Einar Behn 13.12.2018