Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Viele Gewinner, aber zwei Städte bluten
Lokales Segeberg Viele Gewinner, aber zwei Städte bluten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 14.02.2020
Von Gerrit Sponholz
Bis zu fünf Millionen Euro sollen die Segeberger Städte, Gemeinden und der Kreis Segeberg mehr aus dem Landestopf pro Jahr erhalten. Weniger Geld sollen allerdings Norderstedt und Bad Segeberg bekommen. Quelle: Monika Skolimowska
Kreis Segeberg

Hintergrund sind Pläne der CDU-geführten Landesregierung für ein neues Finanzausgleichsgesetz (FAG). Bad Segeberg würde 2021 rund 47600 Euro wenig...

Anna Maria Persiehl 13.02.2020
Straßenausbaubeiträge - Neue Initiative fordert Abschaffung
Nadine Materne 13.02.2020
Kultur in Bad Segeberg - Jazz, Pop, Klassik auf 60 Quadratmetern
Nadine Materne 13.02.2020