Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Mann (19) stirbt bei Verkehrsunfall
Lokales Segeberg Mann (19) stirbt bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 18.07.2018
Von Gerrit Sponholz
Der Mann wurde bei dem Unfall gegen 3.11 Uhr tödlich verletzt.  Quelle: Feuerwehr Rickling
Anzeige
Klein Kummerfeld

Gegen 3.11 Uhr war der junge Mann aus Neumünster mit einem Audi in Richtung Rickling unterwegs, sagt Arnd Habermann, Pressesprecher der Polizeidirektion Bad Segeberg. Nach bisherigen Erkenntnissen kam das Fahrzeug in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Baumgruppe.

Warum, ist unklar. Ein Sachverständiger soll helfen, die Unfallursache zu ermitteln. Für einen Selbstmord gibt es derzeit keine Hinweise, sagt Habermann. Ob der Fahrer Alkohol zu sich genommen hatte, soll ebenfalls geklärt werden. Hinweise auf andere Unfallbeteiligte liegen derzeit nicht vor.  

Anzeige

An dem Fahrzeug entstand ein erheblicher Sachschaden, für den Unfallfahrer kam jede Hilfe zu spät.

Segeberg Bauboom in Todesfelde - Andrang auf 16 neue Bauplätze
Gerrit Sponholz 18.07.2018
Gunnar Müller 17.07.2018
Einar Behn 17.07.2018