Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Laternenumzug mit Feuerwerk
Lokales Segeberg Laternenumzug mit Feuerwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 05.11.2013
Von Bernhard M. Domberg
Sie organisieren den Laternenumzug: Jerimias Päplow (Jugendfeuerwehr), Famila-Kassenleiterin Carmen Piorek, Sören Wissmann (Jugendfeuerwehr), Jürgen Knoop (BVV), Famila-Warenhausleiter Andreas Findeisen und Jugendfeuerwehrwarr Frederik Babel.
Bad Bramstedt

Wie in den vergangenen Jahren startet der erste Zug um 18 Uhr in der Holsatenallee/Ecke Königsweg, während der zweite um dieselbe Zeit in der König-Christian-Straße/Ecke Famila abmarschiert.

 Beide Laternenumzüge werden gegen 19 Uhr auf dem Parkplatz vor Famila eintreffen. Die Spielmannszüge „Grüne Jäger“ aus Winsen und „Frei weg“ aus Kellinghusen begleiten die Umzüge musikalisch, die Bramstedter Jugendfeuerwehr marschiert als Fackelträger mit.

 Die angehenden Brandschützer sind es auch, die das besonders bei den kleinen Gästen so beliebte Lagerfeuer entzünden werden.

 „Zur Stärkung gibt es Grillhähnchen, Bratwürste mit Pommes Frites und reichlich Getränke, zu zivilen Preisen“, verspricht Famila-Chef Andreas Findeisen. Um wetterunabhängig zu sein, stellt die Freiwillige Feuerwehr ihr Zelt auf. Gegen 20 Uhr bildet das Feuerwerk den Höhepunkt und Abschluss des Abends. „Laternen gibt es bei uns noch reichlich – klassische mit Kerze und elektrische, die sturmsicher sind“, wirbt der Marktleiter für sein Haus.