Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Land saniert nun doch - ein bisschen
Lokales Segeberg Land saniert nun doch - ein bisschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 13.01.2020
Von Gerrit Sponholz
Die Plöner Straße (L68) in Klein Rönnau ist in schlechtem Zustand, soll nun doch zumindest oberflächlich saniert werden. Nach einer Reparatur im Herbst 2019 war es noch schlimmer geworden, hatten Anlieger beklagt. Mittlerweile ist wegen der Straßenschäden nur noch Tempo 30 dort erlaubt, statt Tempo 50. Quelle: Gerrit Sponholz / Archiv
Klein Rönnau

Das bisherige „Waschbrett“ wird eingeebnet. Und vielleicht kann die Kreisverkehrsaufsicht die kürzlich angeordnete Tempobegrenzung von 30 km/h wieder...

Bei Rickling wurde am Sonnabend ein Fußgänger (51) schwer verletzt. Er wurde außerorts auf der Daldorfer Straße kurz nach 17 Uhr angefahren.

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.01.2020

Es ist schon zur Tradition in Weddelbrook geworden, dass die Gemeinde zum Jahresanfang allen Einwohnern einen Kalender schenkt – nicht irgendeinen, sondern er zeigt natürlich Motive aus dem Dorf und seiner Umgebung, jeweils passend zur Jahreszeit. Auch diesmal wurden wieder 500 Exemplare verteilt.

Einar Behn 12.01.2020
Henstedt-Ulzburg - Neujahrsempfang mit Wehmut

Schon bei der Begrüßung der Gäste des Neujahrsempfanges am Sonntag im Rathaus Henstedt-Ulzburg war etwas anders. Denn etliche Male musste Bürgermeister Stefan Bauer erklären, warum er nach den ersten sechs Jahren im Amt nicht erneut antreten will und stattdessen am 1. Juni in Pension geht.

Nicole Scholmann 12.01.2020