Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Miese Abzocke: Unbekannte in Schutzanzügen unterwegs
Lokales Segeberg Miese Abzocke: Unbekannte in Schutzanzügen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 20.03.2020
Von Nicole Scholmann
In Henstedt-Ulzburg sollen Unbekannte in Schutzanzügen unterwegs sein und um Zutritt zu Wohnungen bitten. Quelle: Lee Jin-Man
Henstedt-Ulzburg

Das Amt Itzstedt und andere Nutzer verbreiten bei Facebook die Nachricht, dass "Personen in Schutzanzügen als vermeintliche Mitarbeiter des Ord...

Jetzt hat Covid-19 auch Nahe erreicht. Im Amt Itzstedt hat heute die erste Arztpraxis geschlossen, weil sie mit Corona in Berührung kam. Die Internistische Praxis von Dr. Birgit Obermeier bleibt bis auf Weiteres zu.

Sylvana Lublow 20.03.2020

An normalen Tagen stehen die Kunden an der Kasse Schlange. In Zeiten von Corona draußen auf dem Parkplatz. Edeka Möller in Bad Bramstedt hat diverse Schutzvorkehrungen für Mitarbeiter und Kunden getroffen. Dazu zählen auch Wachmänner, die die Kunden nur nacheinander hineinlassen.

Einar Behn 20.03.2020

Was in manchen Supermärkten knapp wird, Mehl und Hefe, hat die Bäckerei Wagner in Henstedt-Ulzburg reichlich. "Keine Sorge. Wir backen bis zum Schluss", sagt Bäckermeister Jan Wagner und schmunzelt. Er hat keine Angst vor der Corona-Krise, bittet die Kunden aber, sich an die Vorgaben zu halten.

Nicole Scholmann 20.03.2020