Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Rettungshunde werden nach schwerem Unfall im Kreis Segeberg eingesetzt
Lokales Segeberg

Nach Unfall im Kreis Segeberg: Rettungshunde werden eingesetzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 15.02.2021
Ein Auto ist in der Nacht zu Montag bei Struvenhütten im Kreis Segeberg gegen einen Baum gefahren und hat sich überschlagen. Zwei Menschen wurden verletzt.
Ein Auto ist in der Nacht zu Montag bei Struvenhütten im Kreis Segeberg gegen einen Baum gefahren und hat sich überschlagen. Zwei Menschen wurden verletzt. Quelle: Florian Sprenger/Westküsten-News
Struvenhütten

Rettungshunde sind nach einem schweren Verkehrsunfall bei Struvenhütten im Kreis Segeberg zum Einsatz gekommen. Ein mit mehreren Personen besetzter BM...

Klaus-Ulrich Tödter 15.02.2021
Nicole Scholmann 15.02.2021
Nadine Materne 14.02.2021