Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Niemand soll sich schämen müssen
Lokales Segeberg

Niemand soll sich schämen müssen sagt die Tafel Kaltenkirchen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 03.10.2020
Von Klaus-Ulrich Tödter
Der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Weber aus Sievershütten informierte sich bei Dagmar Beese (links) und Karla Röttger, wie die Essensausgabe bei der Kaltenkirchener Tafel in Corona-Zeiten organisiert ist. Quelle: Klaus-Ulrich Tödter
Kaltenkirchen

Rund 12 Millionen Tonnen an Lebensmitteln landen jedes Jahr alleine in Deutschland im Müll. Mehr als die Hälfte davon stammt aus privaten Haushalten...

50 Millionen für Büros - Kreishaus soll maximal vergrößert werden
Nadine Materne 02.10.2020
Gerrit Sponholz 02.10.2020
Klaus-Ulrich Tödter 02.10.2020