Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Weede verzichtet auf 100.000 Euro
Lokales Segeberg Weede verzichtet auf 100.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 14.02.2020
Von Gerrit Sponholz
So soll das neue Multifunktionshaus am Sportplatz in Weede aussehen. Es bietet Räume für Sportler, Gemeindeversammlungen, Feuerwehr und Gemeindearbeiter. Quelle: Klaus J. Harm
Weede

Lieber auf einen möglichen Zuschuss von 100000 Euro der EU-Aktivregion Holsteins Herz verzichten, dafür aber schnell bauen können. Dafür entschied s...

Der Vorstand des schlingernden Sportvereins Eintracht Segeberg ist erleichtert. „Wir sehen eine Perspektive“, bewertet Sprecher Knut Polonji ein Krisengespräch im Rathaus rundum positiv. Der Verein steckt in großen Schwierigkeiten.

Norbert Rochna 14.02.2020
Eintracht Segeberg - So kam Eintracht Segeberg in Not

Der Sportverein Eintracht Segeberg ist angeschlagen. Die Staatsanwaltschaft ließ im Oktober 2018 umfangreiches Aktenmaterial aus dem Zeitraum 2015 bis 2018 beschlagnahmen. Das Verfahren ist noch nicht abgeschlossen, hat für Eintracht Segeberg aber schon jetzt Konsequenzen. Hier die Hintergründe.

Jürgen Brumshagen 14.02.2020

Ein elfjähriger Schüler ist Freitag in Bad Bramstedt von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Er wollte nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf einem Zebrastreifen im Dahlkampf die Fahrbahn überqueren und wurde dabei von einem BMW erfasst.

Einar Behn 14.02.2020