Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Rund 1500 gingen auf die Straße
Lokales Segeberg Rund 1500 gingen auf die Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 09.11.2019
Von Thorsten Beck
Angeführt von Segeberger Politprominenz und mehreren Flüchtlingen, bewegte sich der Demonstrationszug zunächst in einem Bogen durch die Südstadt und dann zu seinem Endpunkt, dem Marktplatz. Quelle: Thorsten Beck
Bad Segeberg

Bereits am Vormittag waren die Uniformierten im Stadtgebiet allgegenwärtig. Zunächst sorgten die Einsatzkräfte dafür, dass die traditionelle Gedenkfei...

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.11.2019
Kreis verbietet Gegendemo - Rechte dürfen nicht demonstrieren
Thorsten Beck 08.11.2019
Einar Behn 08.11.2019