Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg SPD fordert besseren Schutz für Knicks
Lokales Segeberg

SPD fordert mehr und besseren Knickschutz in Kaltenkirchen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 03.06.2021
Von Sylvana Lublow
SPD-Stadtvertreter Britta Grell und Kim Markus Bähr sorgen sich um den Zustand der Knicks in Kaltenkirchen, wie hier am Wiesendamm. Das Buschwerk und der Wall fehlen.
SPD-Stadtvertreter Britta Grell und Kim Markus Bähr sorgen sich um den Zustand der Knicks in Kaltenkirchen, wie hier am Wiesendamm. Das Buschwerk und der Wall fehlen. Quelle: Sylvana Lublow
Kaltenkirchen

Um dem Mangel entgegenzuwirken, bringt die SPD-Fraktion einen Antrag in die kommende Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Montag, 7. Juni, ein:...

Sylvana Lublow 03.06.2021
Gymnasium Bad Bramstedt - Ein Bistro soll die Schulmensa ersetzen
Einar Behn 03.06.2021
Wende in Bad Segeberg - Erste halbe Stunde ist Parken kostenlos
Thorsten Beck 03.06.2021