Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Polizei ermittelt: Zwei Autos gestohlen
Lokales Segeberg Polizei ermittelt: Zwei Autos gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 18.03.2019
Diebstahl in Kaltenkirchen: Ein SUV wurde entwendet. Quelle: Juliane Häckermann (Symbolfoto)
Anzeige
Kaltenkirchen/Tangstedt

Zwei Autodiebstähle beschäftigen die Polizei im Kreis Segeberg: Laut Polizei stand ein grauer Audi vom Typ Q5 am Freitag auf einem P+R Parkplatz in der Norderstraße in Kaltenkirchen. Zwischen 18.30 Uhr und 20.30 Uhr sollen dann bislang Unbekannte das Auto im Wert von etwa 15.000 Euro gestohlen haben. Zeugenhinweise zum SUV-Diebstahl in Kaltenkirchen nehmen die Ermittler aus Bad Segeberg unter 045518840 entgegen.

40.000 Euro war ein SUV Wert, der in den frühen Morgenstunden des Freitags in Tangstedt gestohlen wurde. Hier bittet die Kriminalpolizei Norderstedt um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 040528060. Laut Polizei war der graue BMW vom Typ X4 zwischen 3 Uhr und 8 Uhr in der Straße Dorfring abgestellt. Noch unbekannte Täter suchten das Fahrzeug in diesem Zeitraum auf und entwendeten es. 

Von KN-online

18.03.2019
Gerrit Sponholz 18.03.2019
Einar Behn 17.03.2019