Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Vanessa Mai tritt am Kalkberg auf
Lokales Segeberg Vanessa Mai tritt am Kalkberg auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 21.08.2018
Von Michael Stamp
Vanessa Mai tritt am 11. Mai 2019 in Bad Segeberg auf. Quelle: Volker Rebehn
Anzeige
Bad Segeberg

Zum dritten Mal wird der „Oldie-Nacht“-Erfinder und langjährige RSH-Programmchef Hans Scherer gemeinsam mit Förde Show Concept die große Open-Air-Show "Schlagernacht am Kalkberg - der Berg tanzt!" auf die Beine stellen. Von 1995 bis 2014 hatte der NDR das Event veranstaltet, danach übernahm zwei Jahre lang die bereits zuvor beteiligte Firma Tiedemann Art Production aus Hamburg. Sie setzte verstärkt auf Stimmungssänger im Ballermann-Stil. Die Besucherzahlen waren allerdings rückläufig.

Als die Tiedemanns ankündigten, im Frühjahr 2017 zu pausieren, sprangen innerhalb kürzester Zeit Hans Scherer und seine Mitstreiter ein. Sie legten den Schwerpunkt wieder auf klassischen Schlager und wurden mit wachsenden Zuschauerzahlen belohnt. In diesem Jahr kamen über 9500 Fans in das bei Konzerten 11000 Besucher fassende Theater.

Anzeige

Gewurmt hatte Scherer, dass sowohl 2017 als auch 2018 engagierte Sänger absagten, um lieber zeitgleich einen Fernsehauftritt zu absolvieren. Solch eine Ausstiegsklausel ist bei derlei Konzertverpflichtungen üblich. Keinesfalls zufällig steht daher kleingedruckt „Alle Künstler unter Vorbehalt“ neben den angekündigten Namen.

Beatrice Egli und Voxxclub traten in den Vorjahren lieber im Fernsehen auf

Die Abtrünnigen der beiden Vorjahre sollen aber im Mai 2019 definitiv auf der Bühne stehen: "DSDS"-Gewinnerin Beatrice Egli ("Mein Herz") und die lederbehoste Boygroup Voxxclub ("Rock mi"). Außerdem dabei: Vanessa Mai, einer der großen Stars der jungen Schlagerszene. Mit „Regenbogen“ und „Schlager“ konnte sie mit zwei Alben in Folge auf Platz 1 der Charts gelangen. Die 26-Jährige saß zudem in der 13.„DSDS“-Staffel in der Jury.

Ein Altmeister ist Roberto Blanco. Der 81-Jährige dürfte das Freilichttheater mit seinem unverwüstlichen Stimmungshit „Ein bisschen Spaß muss sein“ zum Feiern bringen. Ergänzt wird das Programm durch DJ Ötzi („Ein Stern, der deinen Namen trägt“, „Noch in 100000 Jahren“), Claudia Jung („Je t’aime, mon amour“), Kerstin Ott („Die immer lacht“) und die von „Atemlos“-Autorin Kristian Bach gecastete Girlgroup Lichtblick („1001 Nacht“). Zudem ist Entertainer Ross Anthony verpflichtet worden, der einst in der Show „Popstars“ mit der Band Bro’Sis bekannt wurde und später zum RTL-Dschungelkönig. 

Karten für die „Schlagernacht am Kalkberg“ gibt es unter anderem im Kundencenter der Segeberger Zeitung und im Bad Segeberger Fachgeschäft Sound-Eck an der Oldesloer Straße. Außerdem wurde die Hotline 04827/99966666 geschaltet.

Sie alle sollen am 11. Mai 2019 im Bad Segeberger Freilichttheater am Kalkberg bei der großen Schlagernacht dabei sein:
Einar Behn 21.08.2018
Klaus-Ulrich Tödter 21.08.2018
Gudrun Ehlers 20.08.2018