Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Bus-Revolution fällt erst mal aus
Lokales Segeberg

Schlappe für den Kreis Segeberg - Bus-Revolution fällt erst mal aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 18.11.2020
Von Gerrit Sponholz
Bislang fährt weitgehend die Autokraft im Kreis Segeberg. Sie drohte den Folgeauftrag mit neuen Fahrzeugen und besseren Stadtverkehren an Rohde/Transdev zu verlieren und hatte erfolgreich geklagt.
Bislang fährt weitgehend die Autokraft im Kreis Segeberg. Sie drohte den Folgeauftrag mit neuen Fahrzeugen und besseren Stadtverkehren an Rohde/Transdev zu verlieren und hatte erfolgreich geklagt. Quelle: Gerrit Sponholz
Kreis Segeberg

Wohl frühestens in einem halben Jahr oder erst Ende 2021 könnten die Pläne umgesetzt werden. Der Stadtverkehr in Kaltenkirchen soll kräftig, in Bad Se...

Wohnungen für Segeberg - Größte Herausforderung ist Lärmschutz
Thorsten Beck 18.11.2020
Thorsten Beck 17.11.2020
Streit um Hausmüllabfuhr - Kreis wirft Norderstedt Rechtsbruch vor
Gerrit Sponholz 17.11.2020