Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Motorradfahrer rammt Reh und verunglückt
Lokales Segeberg Motorradfahrer rammt Reh und verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 27.08.2018
Der Motorradfahrer kollidierte mit einem Reh und rutschte gegen eine Leitplanke. Quelle: Gress/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Henstedt-Ulzburg

Ein 59 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Kreis Stormarn fuhr gegen halb acht Uhr am Sonntag mit seinem Motorrad aus Richtung Henstedt-Ulzburg in Richtung Götzberg. Ungefähr auf halber Strecke zwischen den Ortsteilen Henstedt und Götzberg kollidierte er im Bereich einer Senke mit einem Reh und rutschte gegen eine Leitplanke, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Hinzukommende Autofahrer leisteten sofort Erste Hilfe für den Verletzten und reanimierten ihn. Die alarmierten Rettungskräfte sowie ein Rettungshubschrauber erschienen schnell an der Unfallstelle. Aufgrund der Schwere der erlittenen Verletzungen verstarb der Verunglückte an der Unfallstelle.

Anzeige

Polizeibeamte befragten Zeugen, übernahmen die Absperrung der Unfallstelle und nahmen den Verkehrsunfall auf. Gegen 21 Uhr konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden.

Von KN-online

27.08.2018
27.08.2018
Sylvana Lublow 27.08.2018