Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg A7: Vollsperrung wieder aufgehoben
Lokales Segeberg A7: Vollsperrung wieder aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 16.08.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Die Polizei vermutete, dass der Lastwagen überladen war. Quelle: Danfoto
Kaltenkirchen

Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Die Polizei vermutete, dass der Lastwagen überladen war. Die Bergungsarbeiten auf der Autobahn dauerten in den frühen Morgenstunden noch an. Die Strecke Richtung Norden war bis 8.20 Uhr voll gesperrt.

Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 150.000 Euro geschätzt.

Mitten auf dem platten Land in Latendorf liegt eine Werft. Darin baut ein kleiner Kreis von Enthusiasten seit gut zwei Jahren eine alte Yacht wieder auf, die vor Jahrzehnten einmal Charlie Chaplin gehörte. Die Crew ist ihrem Ziel ein Stück näher gekommen. Aus einem Eichenstamm wurden nun die Planken geschnitten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.08.2016
Segeberg Klein Rönnau / Bad Segeberg B432 wird zur Baustelle

Noch eine Baustelle: Die Bundesstraße 432 wird erneuert. In Klein Rönnau und zwischen Bad Segeberg und Klein Rönnau kommt es in den nächsten Wochen zu Behinderungen und Umleitungen. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV) will die Fahrbahn austauschen lassen.

Petra Stöver 15.08.2016
Segeberg Täter kamen übers Dach Polizei klärt Einbruchsserie auf

Der Polizei ist es in den vergangenen Tagen gelungen, eine Serie von schweren Diebstählen aus verschiedenen Verbrauchermärkten aufzuklären, bei denen die Täter zuvor überwiegend über das Dach gewaltsam in die Gebäude eingedrungen waren.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.08.2016