Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Lokales Segeberg Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 28.05.2018
Foto: Ein Linienbus kollidierte mit einem Opel. Drei Menschen wurden verletzt.
Ein Linienbus kollidierte mit einem Opel. Drei Menschen wurden verletzt. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Elmshorn

In der Wasserstraße in Höhe der Holunderstraße kollidierten am Sonntagabend ein Linienbus und ein Opel, so ein Polizeisprecher. Gegen 18.13 Uhr fuhr der 49-jährige Busfahrer mit seinen Fahrgästen durch die Holunderstraße und wollte nach links in die Wasserstraße weiterfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt des Opelfahrers, der aus der Wasserstraße in Richtung Ansgarstraße fuhr.

Drei Menschen wurden verletzt

Bei dem Zusammenstoß wurden der Busfahrer und der 41-jährige Opelfahrer leicht verletzt. Eine Insassin des Busses verletzte sich schwer. Alle drei stammen aus Elmshorn und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Opel ist nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Ein Ersatzfahrer fuhr den Bus vom Unfallort weg.

Von KN-online

28.05.2018
Uwe Straehler-Pohl 28.05.2018