Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Was macht Corona mit der Jugendhilfe?
Lokales Segeberg

Verein Regenbogen in Kaltenkirchen betreut weiter Familien und Jugendliche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 21.12.2020
Von Nicole Scholmann
Vorsitzender Holger Lindner (links) und Sozialpädagoge Markus Klein vom Verein Regenbogen in Kaltenkirchen sorgen sich um die Auswirkungen der Corona-Pandemie im Bereich Jugendhilfe. Silke Zimmermann, Anleiterin der Produktionsschule, hält per Videokonferenz Kontakt zu den jungen Teilnehmern.  Quelle: Nicole Scholmann
Kaltenkirchen

"Die Jugendhilfe kommt in der Diskussion um den Lockdown gar nicht vor", bemängeln Holger Lindner, Vorsitzender des Vereins Regenbogen in Kaltenkir...

Hundeauslauf Wittenborn - Hier kann der Hund von der Leine
Karsten Paulsen 19.12.2020
Jürgen Brumshagen 19.12.2020
angespannte Stimmung - Vereine trotzen dem Mitgliederschwund
Jürgen Brumshagen 19.12.2020