Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segeberg Müllabfuhr: WZV bereitet Notfallplan vor
Lokales Segeberg Müllabfuhr: WZV bereitet Notfallplan vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 26.03.2020
Von Nadine Materne
Noch fährt die Müllabfuhr planmäßig im Kreis. Aber der WZV bereitet sich bereits auf einen Notbetrieb vor und fragt in Gemeinden mögliche Sammelplätze ab, für den Fall, dass die Abfallsammlung von Tür zu Tür nicht mehr möglich ist. Quelle: Gerrit Sponholz
Kreis Segeberg

Der WZV hat bereits Teile seines Betriebes vorerst stillgelegt. Die Recyclinghöfe sind für den Publikumsverkehr geschlossen, ebenso das Servicecenter....

Die großen Möbelhäuser im Kreis Segeberg schicken fast ihren gesamten Mitarbeiterstamm in Kurzarbeit. Betroffen ist auch das Dodenhof Modehaus. „Die gegenwärtige Situation hat uns aus vollem Lauf erwischt“, beschreibt es Stefan Langbehn, Geschäftsführer von Möbel-Hesebeck in Henstedt-Ulzburg.

Klaus-Ulrich Tödter 27.03.2020

Jule Pemöller aus Henstedt-Ulzburg greift gern zu Tuschkasten und Farbstift und malt farbenfrohe Bilder. Weil in der Corona-Zeit die Schule ausfällt, wurde der Stapel an Bildern immer höher. Mutter Cornelia kam eine Idee: Sie und viele andere von Kindern gemalte Bilder sollen Senioren erfreuen.

Nicole Scholmann 26.03.2020

Seine Motivation war es stets, anderen Menschen zu helfen. Aber selbst die Kunst der Ärzte konnte nun Burghard Strack aus Kaltenkirchen nicht mehr helfen. Am Mittwoch starb er im Alter von 76 Jahren nach längerer Krankheit in einem Hamburger Krankenhaus.

Klaus-Ulrich Tödter 26.03.2020