Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Auto & Verkehr Mini ab Oktober erstmals mit fünf Türen
Mehr Auto & Verkehr Mini ab Oktober erstmals mit fünf Türen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 05.06.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Neue Variante: Der Mini mit fünf Türen ist 13 Zentimeter länger als der Dreitürer und bietet Platz für fünf Passagiere. Quelle: BMW
Anzeige
München

Zudem fasst der neue Mini 67 Liter mehr als sein Vorgänger.

Mini bietet ab Oktober erstmals eine fünftürige Variante seines Kleinwagens an. Wie das BMW-Tochterunternehmen mitteilt, werden die Preise bei 18 350 Euro beginnen. Damit ist der Fünftürer 900 Euro teurer als der gerade erneuerte Dreitürer. Der Wagen misst in der Länge 3,98 Meter, hat einen um rund 7 Zentimeter verlängerten Radstand und bietet laut Mini entsprechend mehr Beinfreiheit auf der jetzt für drei Passagiere ausgelegten Rückbank. Der Kofferraum wächst ebenfalls: Mit 278 Litern Ladevolumen fasst er 67 Liter mehr als der 3,85 Meter lange Dreitürer.

Unter der Haube ändert sich nichts: Auch der Fünftürer startet als Cooper mit einem 100 kW/136 PS starken Dreizylinder-Benziner, als Cooper S mit vier Zylindern und 141 kW/192 PS, als Cooper D mit 85 kW/116 PS starkem Dreizylinder-Diesel und als Cooper SD mit einem Selbstzünder, der aus vier Zylindern 125 kW/170 PS schöpft. Damit erreicht der Mini Spitzengeschwindigkeiten zwischen 203 und 232 km/h. Die Verbrauchsspanne beziffert der Hersteller mit 3,6 Litern Diesel bis 5 Liter Benzin (CO2-Ausstoß: 99 bis 139 g/km).

dpa