Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Auto & Verkehr Porsche Panamera mit Plug-in-Technik wird 6000 Euro billiger
Mehr Auto & Verkehr Porsche Panamera mit Plug-in-Technik wird 6000 Euro billiger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 24.07.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Preissturz wäre zu viel gesagt, allein wegen des insgesamt hohen Betrags. Aber günstiger ist der Porsche Panamera mit Steckdosenanschluss geworden.
Preissturz wäre zu viel gesagt, allein wegen des insgesamt hohen Betrags. Aber günstiger ist der Porsche Panamera mit Steckdosenanschluss geworden. Quelle: Porsche
Anzeige

6000 Euro weniger verlangt Porsche für den Panamera mit Plug-in-Technik. Möglich werde das durch neue Synergieeffekte in der Hybridtechnik, teilte der Stuttgarter Sportwagenhersteller mit.

Die bis zu 270 km/h schnelle Sportlimousine fährt mit einem V6-Benziner, dem ein 70 kW/95 PS starker E-Motor zur Seite steht. Er wird gespeist aus einem Lithium-Ionen-Akku mit 9,4 Kilowattstunden (kWh). Der reicht für bis zu 36 Kilometer elektrischer Fahrt, bei der maximal 135 km/h erreicht werden.

Tritt man stärker aufs Gas oder geht der Akku zur Neige, schaltet sich automatisch der Benziner zu. Dann hat der Panamera 306 kW/416 PS und geht mit 590 Newtonmeter (Nm) zu Werke. Durch den Bonus des vollen Akkus sinkt der Normverbrauch auf 3,1 Liter (C02-Ausstoß: 71 g/km).

dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.07.2014
Deutsche Presse-Agentur dpa 24.07.2014