Menü
Anmelden
Mehr Bilder Renaturierung der Kronsbek in Osdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 22.10.2021

Renaturierung der Kronsbek in Osdorf

1-3 8 Bilder

Der Wanderweg nach Austerlitz hat auch eine neue Brücke über die Kronsbek. Von links: Manfred Peters (Tiefbau), Ilka Radig (Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz) Sönke Thiel (Kreis Rendsburg-Eckernförde), Planer Peter Heidel, Gemeindepolitiker Horst Dibbern und Peter Hammerich.

Quelle: Cornelia D. Mueller

Die Gemeindevertreter Horst Dibbern und Peter Hammerich (von links) sind begeistert. Die Kronsbek wird ein ökologisches Juwel und dient dem Hochwasserschutz. Kreis- und Landesbehörden zogen mit Landwirten und Gemeinde an einem Strang.

Quelle: Cornelia D. Mueller

In das verbreiterte Bachbett mit Kieselsteinen wind auch Elemente aus Holz und Reisig sowie Findlingen eingebaut, die das Wasser lenken und zugleich die Strömung so verändern, dass sich wieder Leben ansiedelt. Die Uferböschung verläuft jetzt sanft nach unten.

Quelle: Cornelia D. Mueller
1-3 8 Bilder
Bilder

4 Bilder - Airbus 319OH

Bilder

6 Bilder - Drohnenfotografie

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund