Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Ein ruhiger Ort für die letzten Tage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 02.11.2020

Fotostrecke: Ein ruhiger Ort für die letzten Tage

1-3 3 Bilder

4,6 Millionen Euro kostet der Bau des Albertinen-Hospizes in der Lawaetzstraße im Norderstedter Stadtteil Friedrichsgabe.

Quelle: Klaus-Ulrich Tödter

Der Zugang zum künstlerisch gestalteten Innenhof ist für die bettlägerigen Patienten möglich.

Quelle: Klaus-Ulrich Tödter

Dagmar Andersen leitet das neue Hospiz in Norderstedt, das über 14 Einzelzimmer verfügt.

Quelle: Klaus-Ulrich Tödter
1-3 3 Bilder
Bilder

7 Bilder - Sensationsfund