Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Umfrage: Entschädigungen für aktive Feuerwehrleute?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 02.02.2020

Fotostrecke: Umfrage: Entschädigungen für aktive Feuerwehrleute?

1-3 7 Bilder

Barks Wehrführer Karsten Hahn (r.) hält die Aufwandsentschädigung für eine gute Idee. „Die Durchführung darf allerdings nicht mit viel Verwaltungsaufwand verbunden sein“. Sein Stellvertreter Christian Süfke befürwortet Aufwandsentschädigungen. „Das würde die Feuerwehren weiter zukunftsfähig machen.“

Quelle: Harald Becker

Bedenken haben dagegen Wehrführer Helge Ralf (r.) aus Hornsdorf (Gemeinde Seedorf) und sein 23-jähriger Stellvertreter Jonas Broers. Sie sind gegen Zahlungen. "Man muss natürlich etwas für die Gemeinschaft machen. Dann klappt es auch mit dem Nachwuchs."

Quelle: Klaus J. Harm

Seedorfs Gemeindewehrführer Philipp Frank (l.) befürchtet, dass Entschädigungen die Kameradschaft schädigen könnten. "Es wird dann dazu kommen, dass einige Kameraden mehr Geld bekommen als andere, weil sie etwas im Ort arbeiten und leichter abkömmlich für Einsätze sind. Das könnte leicht zu Unfrieden und Zwistigkeiten führen."

Quelle: Klaus J. Harm
1-3 7 Bilder
Bilder

8 Bilder - Voller Strand in Haffkrug

Bilder

10 Bilder - So ist Wacken ohne Open-Air

Bilder

7 Bilder - Sensationsfund